Monats-Archive: Oktober 2007

Sozialhilfe trotz Immobilienbesitz?

Wann sich ein Sozialhilfeempfänger eine angeblich wertlose Auslandsimmobilie als Vermögen anrechnen lassen muss, hat das Sozialgericht Dortmund klargestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtliches & Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Licht und Schatten bei der Gesetzlichen Sozialversicherung

Dank der guten konjunkturellen Entwicklung erzielten die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) und die Arbeitslosen-Versicherung im ersten Halbjahr 2007 ein Plus. Die Gesetzliche Rentenversicherung ist davon noch weit entfernt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtliches & Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Krankenkasse muss Entscheidungen stichhaltig begründen

Welchen Nachweis eine Krankenkasse erbringen muss, um die Zahlung eines Krankengeldes verweigern zu können, klärte vor Kurzem das Landessozialgericht Hessen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Krankenversicherung | Hinterlasse einen Kommentar

Kluft zwischen Männern und Frauen vergrößert sich

Die durchschnittliche Bezugsdauer der gesetzlichen Rentenversicherung ist in den vergangenen Jahrzehnten dank einer zunehmenden Lebenserwartung deutlich gestiegen. Frauen haben davon überdurchschnittlich profitiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altersvorsorge | Hinterlasse einen Kommentar

Hausratversicherung regelmäßig überprüfen

Im Laufe der Jahre sammeln sich in den eigenen vier Wänden sehr viele Haushaltsgegenstände an. Das kann leicht zur Unterversicherung führen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haus & Wohnen | Hinterlasse einen Kommentar

Geringerer Höchstbetrag für Vorsorgeaufwendungen

Bestimmten Arbeitnehmergruppen droht eine Schlechterstellung bei deren selbstfinanzierten Altersvorsorge durch das Jahressteuergesetz 2008, so der FDP-Finanzexperte Frank Schäffler. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altersvorsorge | Hinterlasse einen Kommentar

Versicherer leisten nicht bei verschwiegenen Beschwerden

Wer seinem Berufsunfähigkeits-Versicherer Vorerkrankungen nicht mitteilt, kann im Ernstfall nicht mit einer Leistung der Versicherung rechnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Krankenversicherung | Hinterlasse einen Kommentar

Unterschätztes Risiko Berufsunfähigkeit

Warum die Absicherung des Arbeitseinkommens durch die Verlängerung der Arbeitszeit bis 67 Jahre noch wichtiger wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altersvorsorge | Hinterlasse einen Kommentar

Streit um angeblichen Behandlungsfehler

Muss ein Arzt bei einem Risikopatienten, der zu erhöhtem Blutdruck neigen könnte, grundsätzlich den Blutdruck messen, obwohl die akute Erkrankung, wegen der der Patient den Arzt konsultiert, keine Messung erforderlich macht? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit & Krankenversicherung | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialversicherungs-Werte 2008 sind beschlossen

Ab 2008 gelten neue Berechnungs- und Bezugsgrößen bei den Sozialversicherungen. Sie werden jährlich entsprechend der bisherigen Einkommensentwicklung angepasst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtliches & Alltag | Hinterlasse einen Kommentar